Herzinfarkt Symptome bei älteren Frauen

Überblick

Herzinfarkte sind die Hauptursache des Todes bei Frauen älter als 65. Herzinfarkte haben eine spezifische und dokumentierte Reihe von Symptomen. Doch während diese Symptome gut dokumentiert und leicht erkannt werden, wurden diese zuerst bei Männern dokumentiert. Es gab eine Zeit, in der Herzinfarkte bei Frauen relativ selten waren, aber jetzt machen Frauen fast die Hälfte aller Herzinfarkttodesfälle aus. Laut einer Studie veröffentlicht im Jahr 2011 von “Aging and Disease”, mehr als 50 Prozent der Menschen älter als 60 haben erhebliche koronare Herzkrankheit, die zur Gefahr von Herzinfarkt beitragen. Herzinfarkt bei Frauen kann schwer zu diagnostizieren, weil viele Frauen nicht glauben, dass sie einen Herzinfarkt haben und nicht die gleichen Symptome wie ihre männlichen Pendants erleben.

Brust und Armschmerzen

Brustschmerzen ist ein häufiges Symptom bei Männern, aber Frauen können überhaupt keine Brustschmerzen erleben. Frauen sind eher zu Herzinfarkt Symptome ohne Schmerzen in der Brust haben. Frauen können Schmerzen in anderen Teilen des Oberkörpers, wie der Rücken und Bauch, und verwirren die Schmerzen für Sodbrennen. Ein Herzinfarkt könnte auch als Schmerz vorhanden sein, die die Brust entspringt und den linken Arm ausstrahlt. Frauen könnten auch Schmerzen in beiden Armen erleben, und dieser Schmerz könnte in beide Seiten des Halses und des Kiefers ausstrahlen.

Weiblich-spezifische Symptome

Frauen sind eher die anderen Symptome eines Herzinfarktes anstatt Schmerzen in der Brust zu erleben. Viele Frauen verwirren diese Symptome für etwas anderes, weil sie weniger wahrscheinlich einen Herzinfarkt erwarten. Frauen können Übelkeit und Erbrechen sowie Schwindel, leichte Kopf und Müdigkeit – alles, was für die Grippe oder eine andere Krankheit verwechselt werden könnte. Eine Frau könnte auch kalte Schwitzen, Angst und Kurzatmigkeit erleben, und sie kann sie mit Symptomen von hormonellen Veränderungen verwirren.

Schwindel und Übelkeit

Die meisten Herzinfarkte präsentieren subtile Symptome, die kommen und gehen können. Die beste Verteidigung gegen einen Herzinfarkt erkennt dein eigenes Risiko und macht sich bewusst, wie die Symptome bei Frauen anwesend sind. Frauen, die älter sind 50 und Rauch sind ein höheres Risiko – wie Frauen mit Diabetes, Bluthochdruck und hohem Cholesterinspiegel. Wenn Sie vermuten, dass Sie einen Herzinfarkt haben, ignorieren oder sinken Sie nicht Ihre Symptome. Suche sofort um Hilfe.