Lebensmittel hoch in Lignane

Samen und Nüsse

Lignane sind Chemikalien in den Zellen der Pflanzen gefunden. Sie sind eine Klasse von Phytonährstoff oder Pflanzennährstoff namens Phytoöstrogene. Lignane, nach Dr. Ray Sahelain, haben viele gesundheitliche Vorteile, einschließlich ihrer Auswirkungen auf Brustkrebs, Prostatakrebs und Hirnfunktion. Lignane profitieren auch vom Herz-Kreislauf- und Immunsystem.

Vollkorn

Samen und Nüsse sind ausgezeichnete Lignansquellen. Sesam, Sonnenblumen, Flachs, Mohn und Kürbiskerne, zusammen mit Cashewnüssen und Erdnüssen, sind reich an Lignanen. Leinsamen führt die Packung als eine der reichsten Quellen der Lignan-Vorläufer, nach Dr. Ray Sahelian. Leinsamen wurde auch für ihre Wirkungen bei der Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen erkannt. Fügen Sie Boden oder gemahlen Leinsamen als Toppings zu Joghurt, Getreide und Desserts, um die Vorteile dieser mächtigen Nährstoff zu genießen.

Gemüse

Ganze Körner wie Roggen, Gerste und Hafer, Vollkornbrot, Müsli, Kleie und Müsli enthalten hohe Mengen an Pflanzenlignanen sowie Fasern. Essen Lebensmittel wie Brot, Muffins, Kekse, Getreide oder Pfannkuchen, die mit diesen ganzen Körnern gemacht werden, fügen Lignane und Faser zu Ihrer Diät hinzu. Nach dem Linus Pauling Institut an der Oregon State University, Studien in Zusammenarbeit mit den Vereinigten Staaten und Europa zeigen, dass hohe Aufnahme von Lebensmitteln reich an Ballaststoffen auch deutlich reduzieren das Risiko von koronaren Herzerkrankungen.

Früchte

Essen eine Vielzahl von Gemüse und Früchte können eine gesunde Ernährung und eine gute Aufnahme von Lignane. Brokkoli und lockiger Kohl sind reiche Quellen von Lignanen. Andere Gemüse wie Weiß- und Rotkohl, Rosenkohl, Blumenkohl, Karotten, grüne und rote Paprika sind auch gute Quellen.

Früchte wie Aprikosen, Erdbeeren und Pfirsiche sind mit Lignanen verpackt. Birnen, Nektarine und rosa Grapefruit und Kirschen sind auch gute Quellen.